Kontaktieren Sie uns: +49 152 02402686

Das Geheimnis Victorias I.

1860 – Die Vereinigten Staaten von Amerika sind gespalten. Ebenso verhält es sich mit der englischen Elite und dem Bestreben in einen möglichen Bürgerkrieg einzutreten.

Wir schreiben das Jahr 1860. In keinem europäischen Land ist der Wandel von handwerklicher Produktion zu industrieller Fertigung deutlicher erkennbar, als in England. Wir beobachten eine zunehmende Industrialisierung, Verstädterung und einen deutlichen Ausbau des Eisennetzwerkes. Durch die zunehmende Landflucht und die Konzentration im urbanen Gebiet erfolgt eine stetige Nachfrage nach Nahrungsmitteln, seltenen Rohstoffen und allerlei Luxusartikeln, was den Ruf nach neuen Ideen des Freihandels bestärkt.

In dieser für England äußerst gefährlichen, gesellschaftlichen Umbruchssituation findet eine, sich gänzlich der Realität entziehende Veranstaltung statt.

William Russell, 1. Duke of Bedford lädt zu einem opulenten Fest auf seinen Landsitz ein. Der gesamte englische Adel, allerhand Emporkömmlinge sind eingeladen.

Während die Abendgesellschaft in Begleitung einer Schaar von Butlern und Dienstbot*innen Einzug erhält, befinden sich unter ihnen unsere Protagonisten/Protagonistinnen, deren Anwesenheit nicht mit dem Wunsch nach Amüsement zusammenhängt.

Ihre Mission ist eine viel bedeutsamere, denn unter den Gästen befindet sich der ehrenwerte General Sir Arthur James Lyon Fremantle. Gerüchten zufolge hat er auf besonderen Wunsch der Königin selbst, einen Zwischenstopp bei dieser besonderen Abendgesellschaft eingelegt. In seinem Gepäck: Ein Dokument, welches den Eintritt des Vereinigten Königreichs in den bevorstehenden amerikanischen Bürgerkrieg bedeuten könnte. 

Wichtige Informationen

Schwierigkeitsgrad 60%
Spieltiefe 90%
Entscheidungvielfalt 75%
Geeignet als Teambuildingmaßnahme 95%
  • Wo spielt das Abenteuer?:
    England, Landsitz in Bedford und Umgebung
  • Wann spielt das Abenteuer?:
    1860, Viktorianisches Zeitalter
  • Wie viele Personen können mitspielen?:
    Bis zu 6 Spieler*innen
  • Spieldauer:
    ca. 4 – 6 Stunden

Der Spielablauf beim Abenteuer "Das Geheimnis Victorias I."

Eintönige Workshops und belanglose Tagesausflüge adé – planen Sie jetzt ein spannendes Teamevent, welches Sie und Ihr Team bisher noch nie erlebt haben. Unser durchdachtes Konzept bietet Ihnen mehr als einen geselligen gemeinsamen Ausflug. Bei uns können Ihre Mitarbeitende Zusammenarbeit in einem neuen Umfeld erleben. Jedes Pen&Paper4Business ist auch komplett online spielbar. Drei spannende Abenteuer warten auf Sie und Ihr Team.

01

Die Vorbereitungen: Requisite und Szenenbild

Vor dem Beginn des gemeinsamen Pen&Paper4Business-Abenteuers stellen wir die gesamte Requisite (Architektenpläne des Landsitzes, authentische Szenenbilder, altertümliche Bekleidung, etc.), authentische Szenenbilder sowie das komplette Regelwerk den Spielenden zur Verfügung. Das gemeinsame Erstgespräch dient sämtlichen inhaltlichen sowie organisatorischen Fragen.

02

Das viktorianische Spielsetting

Nun sind alle in einem (virtuellen) Raum versammelt und es kann losgehen. Die Spielenden werden durch ein kurzes Warm-Up (60 Minuten) auf die kommende Herausforderung vorbereitet und in die Gepflogenheiten des englischen Adels eingeführt. Im Anschluss werden die individuellen Charaktere erstellt und deren Stärken sowie Schwächen im beiliegenden Charakterbogen festgehalten.

03

Willkommen auf dem Landsitz von William Russell, 1. Duke of Bedford

Ihr seid Gäste eines der einflussreichsten Persönlichkeiten im damaligen England. Nutzt diese Chance, erhaltet wichtige Hinweise über Konversation, findet die Zielperson und verhindert die bevorstehende Katastrophe. Ihr entscheidet gemeinsam, ob euch Charisma, Überzeugungskraft oder gar rohe Gewalt zum Ziel eures Abenteuers führen werden.

Während des gesamten Abenteuers unterstützt euch der/die Spielleiter*in mit sämtlichen Umgebungsbeschreibungen, allerhand Informationen und einer großen Prise Humor.

04

Erfolg oder Misserfolg: Reflexion und vertiefender Workshop

Habt ihr eure Mission erfolgreich absolviert? Für welchen Ausgang habt ihr euch entschieden? Nach dem Pen&Paper4Business-Abenteuer beginnt die anschließende Reflektionsphase und wir schauen uns eure Kommunikation, Handlungsweise und Entscheidungsfindung im Rahmen eines anschließenden Vertiefungsworkshops genauer an.

Das Geheimnis Victoria I-Thumbnail
Video abspielen

Ausgezeichnet!

Pen&Paper4Business-Bewertungen

Basierend auf mittlerweile 42 Einzelbewertungen.

 

stars

15.05.2021

Im Gefängnis von Pittsburgh existieren tatsächlich keine Freunde

Wir haben zu viert die Pittsburgh Six gespielt und hatten 4 Stunden lang Spaß und tolle Erlebnisse als Team. Der Plot war abwechselungsreich und wir waren dank der Requisiten in unserer eigenen Welt. Der Spielleiter hat uns sehr gut betreut und geführt. Eine fabelhafte Rätsel-Haft. Gerne wieder!”

Claudia W., HR-Managerin

stars

23.06.2021

Was für ein Teamevent! Wir wollen mehr davon!

Super interessant, spannend und fesselnd! Sehr zu empfehlen für Teams, die auf der Suche nach Rätseln und Abenteuern sind! Dennis hat uns als Spielleiter durch die gesamte Geschichte geführt und die Umgebung zum Leben erweckt. Wir sind schon gespannt auf die nächsten Pen&Paper-Spiele.

Gerrit B., Senior Product Owner

Häufig gestellte Fragen

Sollten Sie nicht wissen, was Sie in einem Pen&Paper4Business erwartet, sind Sie an dieser Stelle genau richtig!
Hier finden Sie Antworten auf all Ihre Fragen.

Die Anzahl der Spielenden beträgt für ein optimales Spielerlebnis mindestens 3 und maximal 6 Personen. So sind Gruppendynamiken und Entscheidungsprozesse moderierbar und Wartezeiten bei den einzelnen Charakteren im Spielverlauf größtenteils minimiert.

Die Dauer der Abenteuer ist abhängig von dem jeweiligen Szenario. Für ein vierstündiges Spiel sollten Sie für sich und Ihr Team ungefähr 5 bis 5,5 Stunden reservieren:

  • Warm-Up: 1-1,5 Stunde(n)
  • Abenteuer: 3-4 Stunden
  • Reflektion, Abschluss: 0,5-1 Stunde(n)

Bei größeren Abenteuern erhöht sich lediglich die eigentliche Spielzeit. Vorbereitung und Reflektion bleiben unverändert.

Die Pen&Paper-Spiele können in Köln in ausgewählten Standorten gespielt werden. Alternativ empfiehlt es sich, diese in Ihren Räumlichkeiten oder angemieteten Objekten zu absolvieren. Dies spart für die Teilnehmenden Reisezeit sowie -kosten. Sämtliche Abenteuer sind ebenso vollständig online per Videokonferenz und Visualisierungs-Tools spielbar.

Unbedingt! Diese Frage wird uns in Vorgesprächen am häufigsten gestellt und wir können diese nur bejahen. Als Fach- und Führungskraft oder als Geschäftsführer*in haben Sie die Möglichkeit, zusammen mit Ihrem Team ein unvergessliches Abenteuer zu erleben, fördern indirekt kreatives sowie innovatives Denken und lernen, Verantwortung an Ihre Mitarbeitenden abzugeben.

Für den Erfolg als Gruppe ist es wichtig, die Spielregeln sowie die Rahmenbedingungen eines Szenarios zu kennen. Hierfür erfolgen bereits vor Auftragserteilung mehrere Regiegespräche mit dem/der Auftraggeber*in und eine ausführliche Spieleinführung beim Warm-Up.

Auf Wunsch können sämtliche Abenteuer aufgezeichnet werden. Dies führt zu unterhaltsamem und lehrreichem Videomaterial für die Spielenden. Einzelne Entscheidungen, Kooperationen oder auch kreative Ideen können so besser reflektiert werden. Des Weiteren erfolgt nach Abschluss des Abenteuers eine kurze Evaluation.

Einzelne Abenteuer können wiederholt gespielt werden, allerdings empfehlen wir hierfür die Auswahl von unterschiedlichen Spielenden, da die Handlung jeweils neu und überraschend sein sollte. Innerhalb unserer Spiele bieten wir an, das Abenteuer aus unterschiedlichen Perspektiven oder in temporärer Abfolge zu erleben.

Mit unserem spielerischen Ansatz lösen wir althergebrachte Teambuilding-Workshops ab und bieten eine innovative Maßnahme für ein neues Miteinander an. Durch die gemeinsamen Abenteuer ändert sich die Kommunikation, das Mindset und die Kooperationsbereit der Spielenden nachhaltig. So unterstützt ein Spiel folgende Bereiche in Ihrem Unternehmen:

  • Stärkung der Eigenverantwortung
  • Ideen- und Innovationsmanagement
  • Gamification – Herausforderungen spielerisch angehen
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Konflikt- und Resilienzmanagement
  • Rollenverständnis und Förderung von Kolleginnen und Kollegen
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Weniger Kontrolle, mehr Vertrauen
  • Unterstützung der Unternehmenskultur

Ihr nächstes Teamevent

Ein Team, ein Spiel, ein unvergessliches Erlebnis! Unser Pen&Paper4Business-Ansatz bietet Ihnen die passenden Abenteuer sowie Methodenvielfalt für das gezielte Teambuilding. Es erfordert systematisches Vorgehen, gemeinsame Kommunikation und volle Aufmerksamkeit.

Sind Sie und Ihr Team bereit, sich dieser neuen Herausforderung zu stellen und über sich hinauszuwachsen?